Unabdingbare Grundvoraussetzung eines jeden Sicherheitskonzeptes im Unternehmen sind wirksame Maßnahmen gegen Schadcodes wie Viren, Trojanern, Spionage- oder Verschlüsselungs-
Software und Spam. Häufig wird ein Schaden erst nach Eintritt bemerkt. Alle Experten sind sich einig, dass die Dunkelziffer um ein Vielfaches höher ist, als in den Statistiken der LKA und des BKA ausgewiesen.

Die Technologie der Schädlinge und die Angriffsvektoren werden immer komplexer. Viele Angriffe geschehen scheinbar plötzlich und im Verborgenen. Schadhafte Mails kommen von scheinbar bekannten Absendern, als Bewerbung oder Anfrage getarnt und legen ganze Unternehmen lahm. Mit hergebrachten Sicherheitsarchitekturen, bestehend z.B. aus klassischer Firewall und Antivirensoftware, kommt deshalb heute kein Unternehmen mehr den gestiegenen Bedrohungen wirksam bei.

Vielmehr sind verschiedene Maßnahmen technischer UND organisatorischer Art notwendig, um ein Unternehmen angemessen vor Schaden zu schützen.
Ohne einen angemessenen Schutz kann dies für Unternehmen zu unnötig hohen Kosten und zu existenziell bedrohlichen Situationen führen.

BOGS CONSULTING unterstützt Sie herstellerneutral, geeignete Maßnahmen technischer und organisatorischer Art zu treffen, um Unternehmen effektiv und angemessen vor Viren, Trojaner, Spam & Co. zu schützen oder diese zu entfernen.

Wir haben etwas dagegen

Wir analysieren Ihre individuelle Situation und entwickeln für Sie die wirtschaftlich und organisatorisch sinnvolle Lösung, mit der Sie auf der sichereren Seite sein können.